Privacy Policy

© Uwe Dettmar, Goethe-Universität Frankfurt

Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung dient zur Erfüllung der nach Artikel 13 EU DSGVO geforderten Informationspflicht bei Erhebung von Daten zum Zeitpunkt der Erhebung bei betroffenen Personen.

Name und Anschrift des Verantwortlichen
INNOVECTIS GmbH
Altenhöferallee 3
60438 Frankfurt am Main
Telefon: +49-69-2 56 16 32 0 | Fax: +49-69-2 5 16 32 29
Internet:www.innovectis.de
Als Unternehmen mit weniger als 10 Mitarbeitern hat INNOVECTIS GmbH keinen Datenschutzbeauftragten. Bei Anfragen oder Beschwerden zum Datenschutz können Sie sich mit der Geschäftsführung in Verbindung setzen.

Rechte und Beschwerdemöglichkeiten

Sie haben das Recht sich bei datenschutzrechtlichen Problemen bei der zuständigen Fachaufsichtsbehörde zu beschweren. Kontaktadresse der Fachaufsichtsbehörde der INNOVECTIS GmbH:

Der Hessische Datenschutzbeauftragte
Postfach 3163
65021 Wiesbaden

E-Mail an HDSB (Link zum Kontaktformular des Hessischen Datenschutzbeauftragten: https://datenschutz.hessen.de/über-uns/kontakt )

Telefon: +49 611 1408 – 0
Telefax: +49 611 1408 – 611

Sie haben gegenüber INNOVECTIS folgende Rechte hinsichtlich Ihrer gespeicherten personen-bezogenen Daten:
• Recht auf Auskunft,
• Recht auf Berichtigung oder Löschung,
• Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
• Recht auf Widerruf Ihrer Einwilligung,
• Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
• Recht auf Datenübertragbarkeit, in einer gängigen, strukturierten und maschinenlesbaren Form (ab dem 25. Mai 2018).

Zur Geltungsmachung dieser Rechte wenden Sie sich an info@innovectis.de .

Umgang mit personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten werden von uns nur dann erhoben, genutzt und weitergegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzer in die Datenerhebung einwilligt haben.

Kontaktaufnahme

Zur Kontaktaufnahme mit INNOVECTIS (zum Beispiel per E-Mail) werden Ihre Angaben zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert. Nach Bearbeitung Ihres Anliegens bzw. nach Erfüllung der Rechtspflicht oder des genutzten Dienstes werden die Daten gelöscht, es sei denn, die Aufbewahrung der Daten ist zur Umsetzung berechtigter Interessen der INNOVECTIS GmbH oder auf Grund einer gesetzlichen Vorschrift (z. B. Gesetz, Rechtsverordnung) erforderlich.